Merkblatt für Erziehungsberechtigte

Verantwortlich für den

Schulbesuch sind die Eltern

Die Eltern (Erziehungsberechtigte) sorgen für:

·         regelmäßigen Schulbesuch

·         pünktliches Erscheinen zum Unterricht

Ihr Kind kann nicht

zur Schule gehen?

Am ersten Tag bis 9.00 Uhr im Sekretariat anrufen

Telefon: 07561-98050

Abmeldung vom Mittagessen: 07561-980514

Krankheit

  • Anruf bis 9.00 Uhr
  • Schriftliche Entschuldigung spätestens am dritten Tag
  • Bei längeren Erkrankungen ärztliches Attest

(Bei Nichteinhaltung: Schulpflichtverletzung)

Unterrichtsbefreiung aus wichtigem Grund

  • Stundenweise (z.B. Behördentermin) nach vorheriger Absprache mit dem Klassenlehrer
  • Unterrichtsbefreiung für ganze Tage mindestens zwei Wochen vorher schriftlich bei der Schulleitung beantragen  (mit Begründung)

(Bei Nichteinhaltung: Schulpflichtverletzung)

Fehlen ohne Entschuldigung

  • Elterngespräch
  • Vermerk im Tagebuch und in der Schülerakte
  • Vermerk im Zeugnis (nicht in Abschlussklassen)
  • Bei anhaltender Schulpflichtverletzung Meldung an das Ordnungsamt

Fragen?

Probleme?

Informationen?

Wir beraten Sie gerne:

  • die Lehrer/innen
  • die Schulleitung
  • die Schulsozialarbeit